Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

Ihr gebrauchtes Werkzeug für Menschen mit Behinderung

Haben Sie gebrauchtes Werkzeug zu Hause, das Sie nicht mehr verwenden? Gartengeräte, die Sie durch neue ersetzt haben? Dann können Sie damit jetzt Menschen mit Behinderung eine besondere Freude machen!

In Altenberg im Mühlviertel entsteht gerade ein „Ort zum Leben“ für Menschen mit Autismus. In einem ehemaligen Bauernhof werden 17 Menschen mit Behinderung nicht nur Wohnungen, sondern auch sinnvolle Beschäftigung finden. Von der Gartenpflege, über den Gemüseanbau bis hin zum Haushalt wird ein Arbeitsangebot geschaffen, das auf die Bedürfnisse von Menschen mit Autismus abgestimmt ist und Sicherheit und Wertschätzung vermittelt.

Unseren fleißigen Handwerkern fehlt das Werkzeug!
Die Umbauarbeiten des alten Hofes sind beinahe abgeschlossen, die Arbeitsaufgaben sind eingeteilt und die Mitarbeitenden mit Behinderungen stehen hoch motiviert in den Startlöchern. Doch eines fehlt ihnen noch zum Heimwerkerglück: das nötige Werkzeug!

Geben Sie Ihr gebrauchtes Werkzeug im ReVital-Shop Gallneukirchen ab!
Sägen, Hammer, Schaufeln, Schiebetruhen – das und vieles mehr brauchen wir noch für die Arbeit von Menschen mit Behinderung in Altenberg. Werkzeug, das sie vielleicht zu Hause haben und nicht mehr brauchen? Wenn ja, bitten wir sie um Ihre gut erhaltene Sachspende, die Sie im Revital-Shop des Diakoniewerks in Gallneukirchen abgeben können. Und was gerade nicht gesucht wird, kann im ReVital Shop in Gallneukirchen zum Verkauf abgegeben werden. Die Erlöse kommen Menschen, die im Diakoniewerk begleitet werden, zugute.

Adresse ReVital-Shop:
Pfarrfeld 1, 4210 Gallneukirchen
Öffnungszeiten: Mo – Fr, 9 – 12 und 13 – 17 Uhr
Telefon: 0664 88 24 1767

Was wird gesucht?
Hammer, Schaufel, Sense, Motorsäge, Motorsense, Schlegel, Schiebetruhe, Axt, Werkzeugkoffer, Fräser, Akkuschrauber, Kompressor, Sparten, Rundschaufel, Mistgabel, Wasserwaage, Stehleiter, Zwingen, Kreissäge und vieles mehr.

Die vollständige Liste finden Sie hier!

Wir behalten uns vor, Sachspenden, die beschädigt oder verschmutzt sind, nicht anzunehmen. Die Entsorgungskosten sind in diesem Fall für das Diakoniewerk leider nicht tragbar.

Es gibt viele Arten die Arbeit des Diakoniewerks zu unterstützen. Mit Ihrer Online Spende schenken Sie Menschen mit Behinderung Hoffnung und ein Stück Lebensqualität!
Spenden Sie jetzt hier!

 

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!