Aktuelles

Von der Plane zur Tasche

Mehrmals im Jahr erinnert die Diakonie mit Transparenten auf der Fassade des Albert Schweitzer Haus in Wien daran, dass es Menschen gibt, auf die man auf keinen Fall vergessen darf: Menschen in Krisengebieten, benachteiligte Kinder- und Jugendliche in Österreich, Menschen mit Behinderung. Nachdem wir die Planen nicht wegwerfen wollten, hatten wir DEN Plan. Und zwar einen nachhaltigen: dem Material neues Leben einhauchen, etwas Besonderes entstehen lassen und Taschen herstellen, die wiederum Menschen Sinn geben.

JEDE TASCHE ETWAS BESONDERES!

Viele Schritt sind dafür notwendig, um deine Tasche zu dem zu machen, was sie heute ist: ein Unikat. Alles ist bei uns Hand- und Herzarbeit. Markus, Marlene, Heide und ihre Kolleginnen und Kollegen suchen aus jeder einzelnen Plane das schönste Motiv aus, schneiden es zu und sorgen dafür, dass die einzelnen Teile zueinander passen.

JEDER SCHRITT MIT SORGFALT GEMACHT!

Dass deine Tasche sauber sein sollen, ist klar. Deshalb wird jedes einzelne Teil gründlich gereinigt und sobald dieses wieder trocken ist, weiterverarbeitet. Jene, die die Nähmaschine bedienen können – so wie Marlene – nähen die Einzelteile zusammen. Dies verlangt Genauigkeit und Sorgfalt, da sowohl die Innentasche als auch die Außentasche gut zusammenpassen müssen. Jede Tasche wird noch mit Zierbändern, Ösen und unterschiedlichen Kordeln versehen und fertig ist deine individuelle Tasche. Hergestellt von Menschen mit Behinderung.

WIR FINDEN, DAS RESULTAT KANN SICH SEHEN LASSEN!

Andrea und Peter, die Menschen mit Behinderung in unserer Werkstätte begleiten, sind vom Projekt„Planvoll“ begeistert: „Die Transparente der Diakonie Österreich sind ein spannendes Material in Bezug auf Struktur, aber auch aufgrund der transportierten Botschaft. Der Aspekt „Upcycling“ hat einen hohen Stellenwert in unserer Arbeit, die individuelle Gestaltung und die Organisation der Arbeitsabläufe stellen eine willkommene Herausforderung dar.

Entscheidend für uns ist, dass bei diesem Projekt die Menschen mit Behinderung im Mittelpunkt stehen – von der Produktion bis zum Vertrieb!“

Durch den Kauf der PLANVOLL-Tasche ermöglichst du Menschen mit Behinderung einer sinnvollen Arbeit nachzugehen. Hier geht’s zu deinem Unikat in unserem Online-Shop