Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sinnvolle Produkte

Sinnvolle Arbeit für Menschen mit Behinderung - attraktive Produkte für Sie

Eine Fülle von attraktiven Produkten aus den Werkstätten des Evangelischen Diakoniewerks Gallneukirchen erwartet Sie im Online Shop des Diakoniewerks. Die Bestellung ist ganz einfach – auch auf mobilen Endgeräten und rund um die Uhr möglich.

Einzigartige Geschenkideen bieten unsere Produktlinien: handgemacht, derart oder Erlkönig. Alles ausgereifte Produkte, hergestellt von Menschen mit Behinderung mit viel Engagement und Kreativität!

derart
derart ist die Kunst-Design-Linie des Diakoniewerks. Die künstlerisch gestalteten Produkte von derart tragen die Grafiken der KünstlerInnen aus dem Atelier, werden in Partnerbetrieben hergestellt und in Zusammenarbeit mit Designern marktreif entwickelt und verpackt. derart bietet nicht nur eine Vielfalt an Produkten – wie  Geschirrserien von Küchentablett über Espressotassen und Tellern – sondern auch ein breites Feld zur Teilhabe vieler Menschen am gesamten Produktzyklus.

handgemacht
Die Produkte von handgemacht sind mit unterschiedlichen Materialien in ausgezeichneter Qualität und von Hand angefertigt. Hier finden Sie das passende Geschenkpapier, die beliebten „Kleinen Feiern“ und die Körbchen „Für ois“. Diese Produkte sind mit Motiven von Kunstschaffenden im Diakoniewerk gestaltet und ergänzen das vielfältige Sortiment im Onlineshop.

erlkönig
Die Erlkönigin ist eine Marke mit einer breiten Produktpalette, bestehend aus Säften, Marmeladen, Ölen, Essigen, Pestos, Tees und vielem mehr.  Sämtliche Produkte stammen aus nachhaltigem, regionalem Anbau und werden von Menschen mit Behinderung in den Werkstätten des Diakoniewerks hergestellt.
Besonders engagiert bei der Herstellung der Erlkönigin-Produktlinie sind Menschen mit Autismus. Die Arbeit gibt ihnen die Möglichkeit, nicht nur in Einzelbetreuung, sondern gemeinsam mit anderen zu arbeiten und ein soziales Miteinander zu erleben. Darüber hinaus stellen die nötigen Tätigkeiten genau strukturierte Abläufe dar, die ihnen wichtige Orientierung geben: Vom Bewässern der Kräuter, über die Ernte, das Verarbeiten und Abfüllen, das Etikettieren bis zum Verkauf der fertigen Produkte spielen Menschen mit Behinderung in der Herstellung der Erlkönigin-Produkte die Hauptrolle.

Jetzt mehr entdecken >