Erlkönigin Energiekekse mit Schokolade

Die Energiekekse werden im Kulinarium des Diakoniewerks produziert.

Zutaten: Dinkelvollkornmehl*, Butter*, Zucker*, Eier*, Haselnüsse, Weinstein Backpulver*, Galgant*, Schokoglasur [Zucker, gehärtetes pflanzliches Fett, 22% fettarmer Kakao, Emulgator (Sojalecithine), Aroma (Vanillin)].

* aus biologischer Landwirtschaft

Inhalt: 100 g

Vor Wärme geschützt und trocken lagern.
Kann Spuren von Nüssen enthalten

Preis: 2,90 € / Stück

Werkstätte Erle

Die Werkstätte Erle ist spezialisiert auf die Begleitung von Menschen mit Autismus, Einzelbegleitung und Natur- u. Erlebnispädagogik. 36 Menschen mit Behinderung haben hier eine sinnstiftende Arbeit gefunden, die Selbstständigkeit und Fähigkeiten stärkt und die Teilhabe in der Gemeinschaft der Werkstätte und an der Gesellschaft ermöglicht.

erlkoenigin steht für Produkte, entwickelt und produziert in den Werkstätten des Diakoniewerks.

Ob Säfte, Tees, Marmeladen, Pestos oder Apfelchips – die Produkte der Marke Erlkönigin bieten anregende Geschmackserlebnisse. Entwickelt und produziert werden die Produkte in den Werkstätten des Diakoniewerks. Bei der Herstellung sind Mitarbeitende mit Behinderung bei allen Arbeitsschritten, von der Ernte bis zur Abfüllung, Etikettierung und Auslieferung, involviert.