Unterbringung und Begleitung von Flüchtlingen

Unterbringung und Begleitung von Flüchtlingen

Im Auftrag der Länder betreibt das Diakoniewerk in Salzburg, Oberösterreich und in der Steiermark mehrere Flüchtlingsquartiere. Der Betrieb der Unterkünfte ist umfangreich und wird aus der Grundversorgung der Länder finanziert.

Dennoch fallen zusätzliche Kosten an, die vom Land nicht übernommen werden können (Hygieneartikel, Geschirr, etc). Und dafür bitten wir Sie um Ihre finanzielle Unterstützung.

Spenderinnen- und Spenderbetreuung

Mag.a Andrea Viehböck

Telefon: 07235 63 251 138
a.viehboeck@diakoniewerk.at